Diese Webseite befindet sich noch im Aufbau!

martin elsaesser bauheft 06

bauheft 06

Südkirche Esslingen

Trotz ihrer krisenhaften Baugeschichte gilt die von Martin Elsaesser errichtete Südkirche in Esslingen als eines der „herausragenden sakralen Baudenkmäler dieser Stilepoche nicht nur in Württemberg“.

Verlag: Schaff – Bauheft kaufen

martin elaesser bauheft 05

bauheft 05

Zu unserer lieben Frauen, Münster am Kocher

Die Mutter- oder Urkirche „Zu unserer lieben Frauen“ in Münster am Kocher bei Gaildorf wurde 1914 durch den Architekten Martin Elsaesser renoviert, wobei mit expressionistisch geformten Emporenbauten ein eindrucksvoller Kirchenraum entstanden ist, wie es ihn nur noch selten gibt.

Verlag: Schaff – Bauheft kaufen

martin elsaesser bauheft 04

bauheft 04

Stuttgarter Markthalle

Die Stuttgarter Markthalle nimmt sowohl in der städtischen Baugeschichte als auch im Schaffen des Architekten Martin Elsaesser einen prominenten Platz ein.

Verlag: Schaff – Bauheft kaufen

martin elsaesser bauheft 03

bauheft 03

Die Stadtpfarrkirche in Stuttgart-Gaisburg 1910 – 2013

Die evangelische Stadtpfarrkirche in Stuttgart-Gaisburg gehört als ein prägendes Sakralgebäude seiner Zeit zu den herausragenden Bauten Martin Elsaessers.

Verlag: Schaff – Bauheft kaufen

martin elsaesser bauheft 02

bauheft 02

Gustav-Adolf-Kirche, Niederursel in Frankfurt am Main 1927-1928

Mit der 1928 eingeweihten Gustav-Adolf-Kirche in Frankfurt-Niederursel schuf Martin Elsaesser ein in liturgischer und architektonischer Hinsicht wegweisendes Gotteshaus des Protestantismus.

Verlag: Schaff – Bauheft bestellen

martin elsaesser : bauheft 01

bauheft 01

Gesellschaftshaus im Palmengarten

Das Gesellschaftshaus im Frankfurter Palmengarten wurde 1929 nach dem Entwurf von Martin Elsaesser errichtet. Die klassisch-moderne Architektur verkörperte mit viel Glas und sogenannten „Pflanzenwänden“ einen programmatischen Bau des Neuen Frankfurts.

Verlag: Schaff – Bauheft bestellen